Ihr Tipp!

Daniel Glattauer
Gut gegen Nordwind

Lesetipp von Sabina N.

Leichte Gegenwartsliteratur, wie etwa den Roman „Gut gegen Nordwind“ von Daniel Glattauer, habe ich im Zug gelesen. Er hat mich zum permanenten Schmunzeln und damit auch über zwei (oder waren es gar drei) Zugverspätungen gebracht.